New Work Office

Zurück

Was wir gemacht haben

U Can't Touch This

Dass in manchen Fällen ein Kompromiss zwischen agilen Arbeitsräumen und klassischen Arbeitsplätzen gefunden werden muss, zeigt unser Projekt für den Lackproduzenten LOBA aus Ditzingen. So kamen bei der Planung zur Umstrukturierung der Büroetage auch weiterhin statische Schreibtischlösungen zu Tragen. Diese befinden sich im hinteren Teil des langgestreckten Firmensitzes und sind schlicht, in Holztönen mit vereinzelten weißen und schwarzen Elementen, gehalten. Aufgefrischt wird das Farbschema durch halbhohe Trennelemente zwischen den einzelnen Plätzen. Diese tragen das markante Orange der Corporate Color. Ausgestattet mit großen Tafelwänden, werden neuen Arbeitsmethoden hier aber trotzdem keine Steine in den Weg gelegt.

Paint It, Black

Der mittlere Teil unserer Raumkonzepte bietet eine Mischung aus klassischen Arbeitsplätzen und agilem Arbeiten. Ein zentrales Element dabei: großflächige Paneele in der Farbpalette der Lacke des Kunden. Allesamt als Pinnwände nutzbar.

In horizontaler Ausrichtung dienen sie, um einen zentralen Bereich des Büroalltags abzugrenzen. Dort befinden sich Großgeräte wie Drucker und Kopierer sowie ein Materiallager. Auf der gegenüberliegenden Seite des Ganges sind sie vertikal verarbeitet - als mobile Wand. Bei Bedarf kann sie geöffnet oder geschlossen werden. So besteht die Möglichkeit, weitere geschlossene Arbeitsplätze zu schaffen oder alternativ den angrenzenden Raum zu erweitern.

I Want To Break Free

Agilität. Aus starren Strukturen ausbrechen. Konventionen über den Haufen werfen. Im vordersten Drittel der Büroetage zeigt sich, was ein New Work Office alles zu bieten hat. Es ist vielseitig wandelbar. Empfangsbereich, Lounge, Konferenzraum, Auditorium. Der Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt. Eine sanfte Aufteilung erfährt der Raum dabei durch eine Trennwand in seiner Mitte. Auf dünnen Edelstahlrohren befinden sich, vom Kunden lackierte, geometrische Holzformen. So werden zwei Bereiche geschaffen, die gleichzeitig verbunden und dennoch getrennt voneinander nutzbar sind. Moderne Präsentationstechnik und vielseitig nutzbare Wandelemente unterstützen gemeinschaftliches Arbeiten im Raum.

Ort

Ditzingen, Deutschland

DatUm

Klient

LOBA, Oberflächenspezialist

Stil

Before and after

Move left or right

NEW

Move left or right

OLD

Ludwigsburg, Deutschland
/

Kommunikationsagentur

Projekt ansehen
Ort

Ludwigsburg, Deutschland

Datum

Klient

Königreich, Kommunikationsagentur

Before and after

Move left or right

NEW

Move left or right

OLD

Ludwigsburg, Deutschland
/

Kommunikationsagentur

Projekt ansehen
Ort

Ludwigsburg, Deutschland

Datum

Klient

Königreich, Kommunikationsagentur

Please add a Testimonial in the testimonial CMS to showcaase items here.

You can add a testimonial that's connected to a project or add a testimonial without a project. Use them as you wish across the website.

Open sitemap
  • Datenschutz
  • Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Buy $79
Verstanden X